HAUSKREIS

„Hauskreis“ nennen wir das Treffen, wenn sich unter der Woche eine Gruppe zwischen fünf und zehn Personen privat trifft, um sich mit biblischen Texten und Themen zu beschäftigen. Es ist etwas Besonderes, in der privaten Umgebung über Gott und seine Welt zu sprechen, zu diskutieren, zu hinterfragen und letztlich daran zu wachsen. Da kann die Predigt vom letzten Sonntag, eine verabredete Themenreihe oder ein persönliches Thema bedacht und besprochen werden. Und ebenso wichtig ist das gemeinsame Kennenlernen und das Teilen des Alltags. Denn das ist sonntags im und nach dem Gottesdienst mit über 100 Personen nicht einfach so möglich. Die Hauskreise bieten hier eine überschaubare Anzahl von Menschen. Und last but not least: für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt.

 

Wo Leben ist, da ist Wachstum. So entstehen immer wieder neue Hauskreise. Vielleicht ist einer für Sie dabei.

 

Interesse?! Melden Sie sich doch einfach und fragen unverbindlich nach.

 

BIBELGESPRÄCHSKREIS

Auch eine Art Hauskreis ist der Bibelgesprächskreis. Mit dem Unterschied, dass diese Gruppe sich im Gemeindezentrum trifft. Immer mittwochs sprechen wir mit der Bibel. Nun, nicht im wörtlichen Sinne. Wir treffen uns, um Hintergründe, Glaubensfragen, große Themen, kleine Zweifel, weite Fragen, enge Sichten zu thematisieren und zu diskutieren. Die Bibel ist Ausgangspunkt für unser Gespräch. Welche Konsequenzen hat das Thema für unseren Glauben und unser Leben? Interesse, mitzusprechen ...?

 

Zeit: mittwochs, 19.30 - 20.30 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Evangelisch Freikirchliche Gemeinde

E-Mail

Anfahrt